Die Geschichte hinter KALBART

1985 begann alles in Indien...

Eigentlich Medizinstudent, mit dem Ziel praktische Erfahrung in einem indischen Krankenhaus zu sammeln, kam ich zum ersten Mal zufällig in den Kontakt mit Edelsteinen. Schnell hatte mich die Faszination der Edelsteine in den Bann gezogen. Auf Flohmärkten wagte ich meine ersten Versuche Steinketten zu verkaufen. Mit Erfolg!

Nach Abschluss des Medizinstudiums und kurzer ärztlicher Tätigkeit stand die Entscheidung fest: Ein "ja" zu den Steinen, ein "nein" zum weißen Kittel. 

1989 haben ich dann mit meinem damaligen Geschäftspartner unsere erste Goldschmiede mit angeschlossenem Großhandel in Aachen eröffnet. 

2009 wagte ich einen Neuanfang und konzentriere mich nun ausschließlich auf den Großhandel. Das Sortiment ist seitdem stetig gewachsen. Um die schönsten Rohsteine zu finden, reise ich besonders gerne und oft in die Ursprungsländer. Nach über 30 Jahren im Steingeschäft haben sich so weltweit schon fast freundschaftliche Geschäftsbeziehungen entwickelt. Auch mit nun 60 Jahren habe ich die Lust auf Steine nie verloren. 

Weltweit unterwegs 

Jal Mahal

Indien 

Kenia 

Wasserball

Brasilien

An der Chinesischen Mauer

China

Gebirge

Afghanistan 

Reisfelder

Kambodia

Wilde Islandpferde

Finnland

Safari-Sonnenaufgang

Tansania  

Mozambique 

forest Home

Kolumbien

Oberstdorf Berggipfel

Pakistan

Tiefe Dschungel von Nord-Thailand

Thailand 

Buddhistische Mönche mit Regenschirmen

Myanmar

Chamäleon

Madagaskar

  • Grau Icon Instagram

©2020 KALBART